Mittwoch, 30. Oktober 2013

Windeltasche "Wichtel"...

... ist gestern auch entstanden... Die erste von einigen die noch folgen sollen :))


Täschchenparade die Erste.... die Details

Wie versprochen kommen hier nochmal die Täschchen im Detail:





Die Täschchen sind in perfekter Größe als Schminktasche oder Kinder-Kulturbeutel zu verwenden. Außen in schönem Baumwollstoff und innen sind alle mit beschichteter Baumwolle gearbeitet. So sind sie innen auch abwaschbar und wasserdicht :)
Die Form kommt auf den Fotos nicht so schön raus, sie sind jedoch sehr gleichmäßig und haben eine schöne, griffige Form.

Dienstag, 29. Oktober 2013

Täschchenparade...

... die Weihnachtsproduktion geht los :)
Den Meisten fällt ja erst kurz vor Weihnachten ein, dass es urplötzlich am 24.12. soweit sein wird ;)
Also wird hier jetzt mal vorproduziert... Mal schauen ob Sie so lange noch hier sind oder schon vorher alle vergriffen sind ;))





Im Detail zeige ich Sie Euch heute Abend noch hier...
Jetzt geht´s erstmal weiter....

Sonntag, 27. Oktober 2013

Probenähen Nr. 1 abgeschlossen :)

Es ist ein Adventskalender geworden :)
Nicht perfekt, aber Schatzi freut sich... vor allem auf die Geschenke die rein kommen :))

Sobald das Ebook zum Verkauf steht, werde ich es Euch gerne verlinken!
Liebe Kathrin, lieben Dank für Dein Vertrauen und dass ich mitmachen durfte!



Dienstag, 22. Oktober 2013

.. und noch mehr versendet...

... einmal gab es den Auftrag einer Tasche für eine tanzbegeisterte 9-jährige... Hier das Ergebnis:


Ein kleiner Piratenfan wird auch noch mit einer Halssocke versorgt werden und eine kleine Maus behält ein warmes Köpfchen...



Ich wünsche allen 3 Kindern viel Spaß mit ihren Sachen :))

Jetzt geht´s weiter...

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Probenähen :)

Gestern habe ich den Bescheid bekommen :D
Ich darf als eine von 8 Ladies ein neues E-Book probenähen :) Ich freue mich wie Bolle *ggg*
Soviel darf ich schon mal verraten: Es wird ein Adventskalender :D

Hier zeige ich Euch schon mal meine Stoffauswahl:


Bis zum 25. Oktober habe ich Zeit, das bedeutet: Ranklotzen :))
Ich werde Euch dann natürlich das Ergebnis zeigen und Euch den Link zum neuen Ebook posten, sobald dies käuflich zu erwerben ist.

Montag, 14. Oktober 2013

Samstag, 12. Oktober 2013

Tataaaaa :))

Gestern Abend ist die wunderbare Tasche noch fertig geworden... Nur die Bilder habe ich nicht mehr eingestellt ;)
Schatzi & Ich sind begeistert, sie ist einfach wunderbar geworden :)

Ich mache nochmal bessere Fotos... Das ging jetzt auf die schnelle nicht, aber man hat einen Eindruck :))
Jetzt wird diese hier in den nächsten Tagen noch ein bisschen gepimpt und dann bekomme ich vielleicht auch mal eine :)

Liebe Schnabelina, vielen lieben Dank für dieses tolle Tutorial :) Hat sehr viel Spaß gemacht!

Freitag, 11. Oktober 2013

Tataaaaaaaa :)) fast FERTIG!!!

Erst Tag 9 aufgeholt und die Innentasche samt Einteilung genäht. Die Inneneinteilung habe ich für Schatzi noch ein bisschen gepimpt, dass sie den hohen Ansprüchen auch Stand hält :)

Tag 10 ist auch fast durch... aktueller Stand:


Donnerstag, 10. Oktober 2013

... ich werde sicher noch fertig ;)...

... momentan ist echt der Wurm drin *hmpf*
In der Arbeit ist soviel zu tun, dass ich immer erst sehr spät nach Hause komme und so gut wie keine Zeit mehr habe zum nähen... Es ärgert mich, gerade bei diesem Projekt... wollte doch so gerne noch mit auf Schnabelina´s Blog ;)

Ein bisschen was ist heute schon geschafft: Tag 7 = Außentasche zusammennähen... check :)

Eckpatches habe ich weggelassen... sind nicht so mein Ding... und vor allem hat sich mein Schatz die Tasche so gewünscht... Ist ja nicht so, dass ich mal was für mich nähen würde ;)

Weiter geht´s: Tag 8 steht jetzt auf dem Programm... nur eben Abend essen und dann geht es an den Reißverschlußstreifen :) Ich zeige es nachher wie gewohnt :)...

... nachdem das gestern Abend nicht mehr geklappt hat, hier also der Reißverschlußstreifen:



Dienstag, 8. Oktober 2013

... weiter geht´s :)

Nachdem ich nun am Sonntag endlich das passende Gurtband zur Tasche gefunden habe, dann gestern erst noch eine andere, bestellte ;) Tasche fertig stellen musste, habe ich immerhin Tag 5 schon nachgeholt :)



Nun mache ich mich mal an Tag 6... und auch erledigt:

Nur noch die Nahtzugaben umbügeln und nochmal absteppen :)


Leider ist der Abend mal wieder zu kurz, also geht es morgen weiter... Bin gespannt ob ich es bis zum 10. Oktober noch schaffe, fertig zu werden....

Samstag, 5. Oktober 2013

Maltasche "to go"

Selbst entwickelt und bisher sehr gut angenommen worden :)
Stiftemäppchen mit auszieh- und abreißfach für die Papierrolle. Platz genug im Mäppchen um auch noch ein Kartenspiel oder ein paar kleinere Spielsachen einzupacken:






Morgen geht es dann zum Stoffmarkt... dort kann ich dann auch das fehlende Gurtband kaufen, um an meiner Schnablina-Bag weiter zu kommen :)
Ein schönes Wochenende an alle!!!

Freitag, 4. Oktober 2013

Kiki im Kreativ-Chaos...

... seit Wochen wollen wir endlich das Kreativ-Zimmer fertig stellen... Es soll noch gestrichen werden und auch die Wandregale liegen hier rum und warten auf Montage...
Fragt sich nur, wie man in dem Chaos renovieren will???

Ich befürchte, ich muss wohl doch mal aufräumen... blöd nur, dass es nur ein paar Stunden hält :D




Mit Farbe an der Wand und den ausgewählten Regalen, wird das soooo cool :))

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Wenn auch spät... aber dabei :)

Auch ich hatte mich sooo auf Schnabelina´s Sew-Along gefreut und natürlich prompt den Start verpasst o.O


Heute ging es dann spontan los, es heißt: 10 Tage aufholen und nebenbei auch noch Aufträge abarbeiten.... wird schon werden ;)

Ich habe mich für die MEDIUM Version entschieden :)

Aaaaaalso:

Tag 1: Schnittmuster ausdrucken uuuuunnd puzzeln :) check, nachgeholt :)




Tag 2: Zuschnitt... check, nachgeholt :)


Tag 2: Paspel herstellen/vorbereiten... check, nachgeholt :)


Tag 3: Aufgesetzte runde Tasche.... check, erledigt :)







Tag 4: Aufgesetzte schmale Tasche... check... ebenfalls erledigt...



So, das reicht für heute, nun noch ein bissl an einem Auftrag weiter machen ;) Morgen geht es dann auch hier wieder weiter :)


Dienstag, 1. Oktober 2013

2 neue Kronenkissen gehen auf die Reise...

... und bringen ihren neuen Besitzerinnen hoffentlich viel Freude :)


DIY - Garnrollenhalter & Nähorganizer



Wer hat nicht auch nach einiger Zeit des Nähens das große Problem: WOHIN mit dem ganzen Garn? Alles fliegt durcheinander und die passende Farbe versteckt sich, obwohl man grade nicht sooooo viel Zeit hat :)

Um dem Abhilfe zu schaffen, habe ich mir ein großes Garnrollenbrett gekauft und drauf los gebastelt. Wer möchte, kann gerne nachbasteln, wäre lieb, wenn ihr mich verlinken würdet. Ich bin gespannt auf Eure Ergebnisse :))

Log geht’s!!!
 
Ihr benötigt:
  • Holzbrett in der gewünschten Größe (in meinem Fall 80x60cm)
  • Dreiecksleisten in der passenden Länge (bei mir 80cm lang)
  • Ausreichend passende Holzdübel (ich habe 6er & 8er genommen)
  • Express-Holzleim
  • Sprühlack in der gewünschten Farbe
  • 2 Haken zur Befestigung (ich habe Küchenhaken genommen)
  • 2 Flachwinkel
  • Stangen, Magnetleisten o.ä. zur Vervollständigung
  • Bohrmaschine mit zu den Dübeln passenden Bohraufsätzen
  • Stopper für die Bohraufsätze
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Ca. 2 Stunden Zeit (ohne Trockenzeit des Lacks)

Jetzt aber ;):

  
 
Alles Material habe ich zusammengepackt, mir meine Garnrollen genommen und erst einmal ausgemessen, wie dicht ich sie aneinander stehen haben möchte und wie weit die Leisten jeweils auseinander sein sollen.


 
In meinem Fall habe ich folgende Maße verwendet: 4cm stehen die Garnrollen auseinander und 6cm Platz befinden sich senkrecht zwischen zwei Listen.
Nun habe ich also auf der Leiste markiert, wo die Löcher für die Dübel rein sollen.


 
Dann wird der Stopper auf den Bohraufsatz gesteckt, bitte vorher abmessen wie tief die Löcher sein dürfen, und bohren :). Immer schön ein Löchlein nach dem anderen und immer schön vorsichtig, damit die Leisten nicht springen. Ich habe von meinen 6 Leisten 4 mit 8er Dübeln und 2 mit 6er Dübeln bestückt. Das müsst Ihr aber selbst testen, welche Dübelgröße für Euer Garn passend ist. Ich bin mit meinen Garnrollen in den Baumarkt gestiefelt und habe es einfach ausprobiert ;)


 
Mangels passendem Werkzeug habe ich mit einem Schraubenzieher das Brett ein bisschen ausgehöhlt, damit man nachher den Wandhaken gut einhängen kann. 
ACHTUNG: Bitte die Rückseite des Brettes benutzen ;)!


 
So, das „Schlimmste“ ist überstanden ;). Nun einmal testen ob die Dübel von alleine gut halten oder eingeleimt werden müssen. Bei mir halten sie wunderbar ohne Leim.

 
Mein nächster Schritt war das Festleimen der Leisten auf dem großen Brett. Ich hatte mir vorher den Abstand ausgemessen und habe die Leisten, mit Express-Holzleim (ohne Anpressen!) auf das Brett geklebt. War selbst ganz überrascht, dass der teure Leim tatsächlich hält was er verspricht und bombig hält nach nur einer Minute :).


So sieht das Ganze jetzt schon aus :).
Dann habe ich die Löcher für die Hängeleiste und die Magnetleiste vorgebohrt.

 
Und dann lackiert :). Ich habe es zweimal lackiert und zwar mit einem matten Lack. Es sollte etwas „used“ aussehen.


 
Dann noch allen Schnick-Schnack angeschraubt und fertig ist es :).


 
Viel Spaß beim Werkeln :)!!!

Eure Kiki von der Schneckengäng

Die Schneckengäng ist daaaaaaaaaaaaaaaa!

Hallo und herzlich Willkommen bei der "Schneckengäng" :)!

Hier soll nun auch ein feiner Näh- und Kreativblog entstehen und das hier ist die Eröffnung ;).
Wir freuen uns auf viel Input, tolle Kommentare und eine neue Ära des Bloggens.

Die "Schneckengäng" besteht derzeit aus vier Mädels, die sich alle auf Ihre eigene Weise kreativ austoben.

Kiki - ist die Näherin der Runde. Sie tobt sich gerne mit Nadel & Faden aus und lässt die
           Nähmaschine rattern.

Jana - ist die Computermaus und kümmert sich um Logo´s, die Shopverwaltung bei
           DaWanda und um das hübsche Aussehen dieses Blogs. Außerdem ist sie vernarrt
           in Blumen und Geschenkverpackungen ;).

Mama Kati - ist unser Perl(en)huhn :D Sie liebt diese kleinen, bunten Kugeln und bastelt
                      wunderschöne Arm- und Fussbänder... Wenn Sie nicht grade Perlen
                      auffädelt, dann wartet sie vermutlich auf das Fertigwerden Ihrer FIMO
                       Knöpfe und Anhänger :).

Oma Antje - ist unsere Strick-Oma :). Sie strickt und häkelt für Ihr Leben gerne.

Wir hoffen, dass Ihr ein wenig Geduld habt, bis hier alles so richtig fertig und schön ist.
Habt viel Spaß!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *